Ihr Browser wird nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie Chrome, Firefox, Safari oder melden Sie sich unter Stadtwerketag2019@450connect.de an.
International Publiziert von 450connect

Erfolgreicher Ausbau des 450MHz Funknetzes in Ungarn

Ungarn setzt auf das 450MHz-Funknetz für kritische Infrastrukturen. In Partnerschaft mit Huawei begann das ungarische Unternehmen MVM Net im September 2015 mit der Bereitstellung eines 4G-LTE-Funknetzes im 450MHz-Frequenzbereich. Die landesweite Abdeckung wurde im März 2016 mit knapp über 350 Basisstationen erreicht. Das Funknetz ist hauptsächlich auf Unternehmen mit kritischen Kommunikationsanforderungen wie zum Beispiel die Energiewirtschaft fokussiert. MVM NET ist ein in Ungarn tätiger Telekommunikationsdienstleister und Tochtergesellschaft des staatlichen Infrastrukturbetreibers MVM Group, welches vor allem den Betrieb von Stromnetzten unterstützt. Darüber hinaus werden freie Kapazitäten der Telekommunikationsnetze auch für Kunden mit kritischen Kommunikationsanforderungen zur Verfügung gestellt.