Ihr Browser wird nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie Chrome, Firefox, Safari oder melden Sie sich unter Stadtwerketag2019@450connect.de an.
In den Medien Publiziert von 450connect

GWAdriga geht jetzt auch auf die 450MHz-Strecke

Durch die Erweiterung ihrer Testumgebung zur Nutzung des 450MHz-Frequenzbereiches hat GWAdriga als Full-Service-Dienstleister für die Gateway-Administration und das Messdatenmanagement nun einen großen Schritt getan, um bereits im zweiten Quartal diesen Jahres den Rollout 450MHz-fähiger Smart Meter Gateways für ihre Kunden zu gewährleisten. „Gerade für die Gateway-Kommunikation ist die Nutzung des 450MHz- Frequenzbereiches ideal. Denn er bietet nicht nur die beste Gebäudedurchdringung, sondern garantiert auch eine leistungsfähige, sichere und hochverfügbare Verbindung. Diese Eigenschaften sind enorm wichtig zur zukünftigen netzdienlichen und kritischen Laststeuerung über intelligente Messsysteme“, so Dr. Michal Sobótka, Geschäftsführer der GWAdriga, in einer kürzlichen Mitteilung des Unternehmens. GWAdriga arbeitet u.a. mit der Westfalen Weser Netz, EWE und RheinEnergie zusammen, allesamt Ankerkunden von 450connect.