DevOps / Infrastruktur Engineer

(w/m/d)

Stellenbeschreibung

Sie sind DevOps Engineer (w/m/d) und suchen nach neuen Herausforderungen in einem spannenden und agilen Arbeitsumfeld? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten einen Job mit Zukunft. Bei uns gestalten Sie die Digitalisierung der Energie- und Wasserwirtschaft Deutschlands aktiv mit. Werden Sie Teil eines dynamischen und flexiblen Teams und profitieren Sie von einer langfristigen sowie sicheren Perspektive.

Die 450connect GmbH baut und betreibt die ausfallsichere Plattform zur Digitalisierung der kritischen Infrastrukturen in Deutschland. Das Kölner Unternehmen schafft damit eine entscheidende Voraussetzung für die Dekarbonisierung und Resilienz unserer Volkswirtschaft. Basis sind die bis Ende 2040 an 450connect zugeteilten 450MHz-Funkfrequenzen.

Hinter 450connect stehen mehr als 70 Energieversorgungsunternehmen, unter anderem die Alliander, E.ON, ein Konsortium regionaler Energieversorger sowie die Versorger-Allianz 450, zu der zahlreiche Stadtwerke, Energie- und Wasserversorger unter Beteiligung der EnBW-Tochter Netze BW gehören.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln das Design einer IT-Infrastruktur für verteilte Anwendungs- und Systemlandschaften auf Basis von modernen cloud-native Technologien
  • Sie verantworten die Bereitstellung und Betrieb von der zentral genutzten Cloud-Umgebung (Cloud Computing und virtuelle Container Runtime) sowie teamübergreifend genutzte Infrastrukturkomponenten und Entwicklertools
  • Sie sind mitverantwortlich für die umfängliche Qualitätssicherung der Infrastruktur zur Sicherstellung der Produktivumgebung
  • Sie unterstützen bei der Einführung und Weiterentwicklung von DevOps-Prozessen
  • Konzeption und Umsetzung skalierbarer Continuous-Integration-Ansätze / Continuous-Testing / Continuous-Delivery-Lösungen

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften, Informatik oder Mathematik erfolgreich abgeschlossen, oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker
  • Sie bringen erste Erfahrungen in einem der folgenden Gebiete mit:
  • Implementierung von CI-/CD-Pipelines und Nutzung von DevOps-Plattformen (z. B. GitLab, Azure DevOps)
  • Programmiersprachen (z. B. Java, Javascript, SQL) sowie Datenbanksysteme (z. B. MySQL, MSSQL)
  • Web-Entwicklung und -Technologien (z. B. Keycloak, HashiCorp Vault, JupyterHub)
  • Klassische oder agile Projektmanagement-Methoden
  • Sie verfügen über ein analytisches Denkvermögen, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Interesse in einem dynamischen Team zu arbeiten

Wir bieten

  • Abwechslungsreiches Aufgabenspektrum und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einer krisensicheren Branche
  • Intensive und individuelle Einarbeitung
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Gut erreichbare Lage (KVB Linie 5) und kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Kostenloser Kaffee und Getränke; Lounge-Bereich sowie Inhouse-Kantine
  • Ein kollegiales Umfeld und flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühestmöglichen Beginn sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@450connect.de.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise für Bewerber.

450connect GmbH
Sabine Maiwaldt
Melli-Beese-Str. 11
50829 Köln

Warum zu uns

Innovation Innovationsführer für digitale Infrastrukturen
Arbeitsplatz Moderner Arbeitsplatz
Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
Work & Life Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Remote Arbeit Sichere Remote Arbeit möglich
Hierarchie Flache Hierarchien