Endgeräte Publiziert von 450connect

Sierra Wireless bringt das Modul HL7845 auf den Markt

Sierra Wireless bringt das Modul HL7845 auf den Markt – ein Modul mit einer 450 MHz LTE-M-Verbindung für Smart Metering und andere Smart Energy-Lösungen

Mit diesem neuen Modul von Sierra Wireless können Energieversorger neue, transformative Smart Energy-Lösungen einfacher, sicherer und kostengünstiger einführen.

Vancouver, Canada – 22. April 2021 – Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: SW), weltweit führender Anbieter von IoT-Lösungen, hat die Einführung eines neuen embedded LTE-M- und NB-IoT-Moduls HL7845 angekündigt. Dieses Modul unterstützt das 450-MHz-Mobilfunkspektrum und wurde speziell an die IoT-Verbindungsanforderungen von Energieversorgern in Europa angepasst.

Staaten wie Deutschland, die Niederlande und Österreich sehen das 450-MHz-Spektrum für LTE-M-Netzwerke als Übertragungsweg für Smart Energy-Lösungen vor. Das neue Modul und die kürzliche Ankündigung von Sierra Wireless, der 450 MHz Alliance beizutreten, zeigen das Engagement des Unternehmens, Energieversorger mit passenden IoT Lösungen zu versorgen und diesen dabei zu helfen die Vorteile des 450MHz Spektrums für Smart Energy Lösungen zu nutzen.

„In dem Modul HL7845 spiegelt sich Sierra Wireless‘ fundierte Expertise in Sachen IoT-Lösungen und das umfassende Verständnis des Marktes für Smart Metering und andere Smart Energy-Lösungen wider“, sagte Jim Ryan, Senior Vice President of Partnerships, Marketing and IoT Solutions bei Sierra Wireless. „Mit HL7845 baut Sierra Wireless seinen Erfolg in der Versorgungsbranche weiter aus und bietet seinen Kunden eine IoT-Lösung mit einem embedded Modul, die es Energieversorgern ermöglicht, neue, transformative Smart-Energy-Lösungen einfacher, sicherer und kostengünstiger einzuführen.”

„Das 450-MHz-Spektrum eignet sich hervorragend für LTE-M-Geräte mit kostengünstigem niedrigem Stromverbrauch und mit einer Reihe an Funktionalitäten, die für Smart Energy-Lösungen erforderlich sind“, sagte Igor Virker, Managing Director, 450 MHz Alliance. „Mit Modul HL7845 bietet Sierra Wireless den europäischen Strom-, Wasser- und Gasversorgern die sichere, zuverlässige, breite und erschwingliche IoT-Verbindung, die sie benötigen, um die Markteinführung von Smart Energy Lösungen zu beschleunigen.“

Die beste Wahl für Smart Energy-Lösungen mit 450 MHz

Das von Sierra Wireless entwickelte Modul HL7845 soll Energieversorgern dabei helfen, die Einführung von Smart Energy-Lösungen zu beschleunigen und gleichzeitig ihre Gesamtbetriebskosten (TCO) zu minimieren. Neben dem vorkonfigurierten Support für LTE-M Release 14, der schnellere Datenübertragungsgeschwindigkeiten ermöglicht, bietet der HL7845:

  • Best-in-Class Stromverbrauch: Aufbauend auf der Erfahrung von Sierra Wireless maximiert das Modul HL7845 die Lebensdauer von batteriegestützten Lösungen indem es extrem energiesparend in LTE Cat-M1 und NB-IoT arbeitet . In Kombination mit anderen einzigartigen Funktionen von Sierra Wireless – wie z.B. kleine Firmware Over-the-Air (FOTA) Updates, die den Stromverbrauch für die Installation dieser Updates reduzieren – kann die Batterielaufzeit von Smart Metern mit diesen Fähigkeiten auf mehr als zehn Jahre verlängert und so die Anzahl der notwendigen Wartungsarbeiten für den Batteriewechsel reduziert werden.
  • Mehrschichtige Sicherheit: Bei dem Ansatz „Cybersecurity Defense in Depth“ von Sierra Wireless geht es um mehrschichtige Sicherheit für IoT-Geräte, Netzwerk und Cloud, einschließlich von secure boot, sichere Firmware-Updates und Zugriffskontrollen. Darüber hinaus wurde Sierra Wireless als Numbering Authority von Common Vulnerabilities and Exposures (CVE) qualifiziert, um Berichte über Schwachstellen zu akzeptieren und sich mit Sicherheitsforschern abzustimmen, um neue eventuell auftretende Schwachstellen schnell zu beheben.
  • Schnelle Integration und Einsatz: Das Modul HL7845 mit dem Common Flexible Form Factor (CF3) ist sowohl durch die EU-Richtlinie für Funkanlagen (RED) als auch vom Global Certification Forum (GCF) der Mobilfunkbranche zorzertifiziert. Diese Zertifizierungen sowie der Support des Moduls für mehrere Modi, Architekturen und Protokolle (einschließlich HTTP, HTTPS, DTLS, MQTT und LwM2M) beschleunigen die Integration des HL7845 in Smart Meter und andere Geräte sowie den Einsatz dieser Geräte. 
  • Flexibilität privater und öffentlicher Netze: Da einige EU-Regierungen das 450-MHz-Spektrum für Smart-Energy-Lösungen vorgesehen haben, planen viele Energieversorger entweder den Aufbau eigener privater LTE-450-MHz-Netzwerke oder den Einsatz ihrer Smart-Energy-Lösungen in den privaten LTE-450-MHz-Netzwerken anderer Organisationen. Das HL7845 unterstützt den Einsatz in diesen privaten Netzen und bietet Energieversorgern zugleich die Möglichkeit der Verbindung mit den öffentlichen LTE-M-Netzen der Mobilfunkbetreiber. Energieversorger erhalten eine größere Flexibilität, da sie Geräte mit dem HL7845-Modul an ihr eigenes privates Netz anschließen und dasselbe Gerät für die Verbindung mit öffentlichen Netzen in geografischen Gebieten verwenden können, in denen ihr privates Netz keine Abdeckung bietet oder noch ausgebaut wird.

Sierra Wireless verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im IoT-Sektor und bietet IoT-Lösungen für viele der weltweit führenden Smart Meter OEM. 

Mehr Informationen finden Sie unter https://www.sierrawireless.com/products-and-solutions/embedded-solutions/products/hl7845/

Über Sierra Wireless                                  

Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: SW) ist der führende IoT-Lösungsanbieter, der Geräte, Netzwerkdienste und Software kombiniert, um die Wertentwicklung in der vernetzten Wirtschaft zu verbessern. Internationale Unternehmen nutzen IoT, um die Betriebseffizienz zu verbessern, bessere Kundenerfahrungen zu schaffen, ihre Geschäftsmodelle zu verbessern und neue Einkommensquellen zu schaffen. Ob Sie eine integrierte Lösung wünschen, die Unternehmen helfen soll, Edge Devices sicher mit der Cloud zu verbinden oder eine Software-/API-Lösung, um beim Management von Prozessen in Verbindung mit Milliarden von vernetzten Assets zu helfen oder eine Plattform, um Echtzeitdaten zu erhalten und die besten Geschäftsentscheidungen zu treffen, Sierra Wireless arbeitet mit Ihnen zusammen an der Schaffung der richtigen branchenspezifischen Lösung für Ihre nächste IoT-Herausforderung. Sierra Wireless betreibt ein rund um die Uhr einsatzbereites Global Network Operation Center (GNOC) mit und Forschungs- und Entwicklungszentren in Nordamerika, Europa und Asien. Für weitere Informationen besuchen Sie www.sierrawireless.com. Mehr Informationen finden Sie unter www.sierrawireless.com.

Verfolgen Sie Sierra Wireless auf dem IoT-Blog unter http://www.sierrawireless.com/iot-blog, auf Twitter unter @SierraWireless, auf LinkedIn unter https://www.linkedin.com/company/sierra-wireless und auf YouTube unter https://www.youtube.com/SierraWireless.

„Sierra Wireless“ ist ein eingetragenes Warenzeichen von Sierra Wireless. Andere hier erwähnte Produkt- oder Dienstleistungsnamen können Marken der jeweiligen Eigentümer sein.