Über uns

Die 450connect GmbH ist Deutschlands alleiniger Betreiber der 450-MHz-Funkfrequenzen. Ziel des Unternehmens mit Sitz in Köln ist es, zügig ein bundesweites leistungsfähiges Mobilfunknetz auf Basis der LTE-Technologie (4G und 5G) zur Digitalisierung der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft sowie weiterer kritischer Infrastrukturen aufzubauen. Unser 450MHz-Funknetz ist eine entscheidende Voraussetzung für die zügige und erfolgreiche Umsetzung der Energiewende in Deutschland. Damit gewährleisten wir die sichere und hochverfügbare Kommunikation von Millionen kritischer Machine-to-Machine (M2M)-Anwendungen zur Steuerung der kritischen Infrastrukturen. Unser schwarzfallfestes Mobilfunknetz leistet darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zur Funktionsfähigkeit der kritischen Infrastrukturen in Krisensituationen und damit zur Versorgungssicherheit in Deutschland. Hinter 450connect stehen mehr als 40 deutsche Energieversorgungsunternehmen. Eigentümer unseres Unternehmens sind der größte niederländische Energienetzbetreiber Alliander, ein Konsortium regionaler Energieversorger, E.ON sowie die Versorger-Allianz 450, zu der zahlreiche Stadtwerke, Energie- und Wasserversorger unter Beteiligung der EnBW-Tochter Netze BW gehören.

Unsere Mission

Unsere Mission ist die Leistung eines wesentlichen, gesellschaftspolitisch und volkswirtschaftlich wertvollen Beitrags zur Daseinsvorsorge, Standortsicherung und Digitalisierung von Infrastrukturen besonders im ländlichen Raum in Deutschland durch eine leistungsfähige, sichere und hoch verfügbare (schwarzfallfeste) 450MHz-Funknetzplattform für Unternehmen und Organisationen mit kritischen Kommunikationsanforderungen, die für diese diskriminierungsfrei zugänglich ist.

Mit Sicherheit der beste Partner für Ihre kritische Infrastruktur

Wir...

… haben langjährige Erfahrungen in Planung, Aufbau und Betrieb von 450MHz-Funknetzen in Europa.

… kooperieren mit Endgeräte- Herstellern auf der ganzen Welt, um die Verfügbarkeit von Chipsets und Modulen im 450MHz-Frequenzband sicherzustellen.

… haben die Umsetzung der regulatorischen Rahmenbedingungen für die Nutzung von LTE im 450MHz-Frequenzband in Europa für kritische Anwendungen federführend erarbeitet.

… sind Mitglied im Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU) und im Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW) sowie führendes Mitglied des internationalen Verbandes 450 MHz Alliance.

… sind als Frequenzinhaber und Funknetzbetreiber der Initiator und wesentliche Treiber der 450MHz-Funklösung für die Energiewirtschaft. Seit 2016 haben wir die 450MHz-Funknetzplattform erfolgreich in der Energiewirtschaft, bei Behörden und der Politik etabliert.

450connect – unsere Gesellschafter

  • Über Alliander:

    Ist ein Innovationsführer auf dem Gebiet der digitalen Energieinfrastruktur und bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen zur Umsetzung neuer lokaler Energiekonzepte an. Als Dienstleister und Partner von Netzbetreibern, Städten und Kommunen übernimmt Alliander die Planung, Installation und Betriebsführung von Infrastrukturen im Bereich Energie, Verkehr und Telekommunikation. Mehr Informationen auf www.alliander.de.

  • Über E.ON

    E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen mit Sitz in Essen, das sich auf die Geschäftsfelder Energienetze und Kundenlösungen konzentriert. Als eines der größten Energieunternehmen Europas übernimmt E.ON eine führende Rolle bei der Gestaltung einer grünen, digitalen und dezentralen Energiewelt. Dafür entwickeln und verkaufen rund 75.000 Mitarbeiter Produkte und Lösungen für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden. Mehr als 50 Millionen Kunden beziehen Strom, Gas, digitale Produkte oder Lösungen für Elektromobilität, Energieeffizienz und Klimaschutz von E.ON. Mehr Informationen auf www.eon.com.

  • Über das Konsortium der kommunalen Regionalversorger

    Die Regionalversorger errichten und betreiben bereits heute in Kooperation mit dem Funknetzbetreiber 450connect GmbH auf einem Fünftel der Fläche Deutschlands regionale 450-MHz-Funknetze. Die mehrheitlich kommunalen Unternehmen investierten frühzeitig in eine zuverlässige und hoch verfügbare Kommunikationsplattform zur Digitalisierung ihrer Verteilnetze. Durch die schon frühe partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen ihnen als Infrastrukturbereitsteller und 450connect konnten rasche Erfolge beim Funknetzausbau und netzdienlichen Anwendungen erzielt werden. Zum Konsortium gehören unter anderem die EAM-Beteiligungen GmbH, ENTEGA AG, EWE NETZ GmbH, Harz Energie GmbH & Co. KG, TEAG Thüringer Energie AG, WEMAG AG.

  • Über die Versorger-Allianz 450

    Die Versorger-Allianz 450 repräsentiert eine Gruppe von mehr als 200 nationalen Unternehmen der Energie- und Wasserver- und -entsorgungsbranche. Die Initiative setzt sich für ein diskriminierungsfreies, nationales und schwarzfallfestes Funknetz der 450 MHz-Frequenz ein und will dieses aus der Branche und für die Branche umsetzen. Die Unterstützer der Versorger-Allianz 450 versorgen mehr als 50% der bundesdeutschen Bevölkerung auf mehr als einem Drittel der bundesdeutschen Fläche mit Strom-, Gas-, Wasser-, Wärme- oder Abwasserprodukten und -dienstleistungen. Die im Jahre 2020 gegründete Versorger-Allianz 450 Beteiligungs GmbH & Co.KG hat aktuell nachstehende Kommanditisten. Weitere über 30 Unternehmen bereiten derzeit ihren Beitritt vor.